Petzl Nachrichten Die richtige Petzl Stirnlampe wählen - Petzl Schweiz
Suchen
Gemeinschaft Neuigkeiten Die richtige Petzl Stirnlampe wählen

Die richtige Petzl Stirnlampe wählen

Seit fast zwanzig Jahren beherrscht Petzl die Kunst der Herstellung kompakter Stirnlampen. Möglich wurde dies durch die LED-Technologie, die 2001 erstmals bei der TIKKA zum Einsatz kam. Seither wenden wir dieses Konzept bei allen Stirnlampenmodellen an, um den unterschiedlichsten Verwendungszwecken (angefangen von den einfachsten bis hin zu den anspruchsvollsten Aktivitäten) und Anforderungen an die Leuchtkraft gerecht zu werden. Wir helfen dir die richtige Wahl zu treffen…

8 Juli 2019

Wandern, Trekking

Kompaktes Design, geringes Gewicht, hohe Leuchtkraft und Leuchtdauer, Zuverlässigkeit und robuste Bauweise in einem Produkt zu vereinen, darin besteht die Herausforderung für die Kompaktstirnlampen von Petzl. Dank der ausgefeilten Technologien, die wir seit jeher für unsere Produkte wählen, ist dies möglich. Damit sind wir in der Lage, dem Anwender die optimale Lampe für seinen Verwendungszweck und seine speziellen Bedürfnisse anzubieten. So sind alle Kompaktstirnlampen von Petzl mit dem HYBRID CONCEPT ausgestattet, das es ermöglicht, die Lampe sowohl mit dem CORE-Akku als auch mit drei AAA/LR03-Batterien zu betreiben. Mit dieser praktischen, flexiblen Lösung steht der Benutzer niemals im Dunkeln.

Der Bestseller in unserer CLASSIC-Serie ist natürlich die zeitlose, regelmäßig aktualisierte TIKKA-Stirnlampe. Mit einer Leuchtkraft von 300 Lumen und einer Leuchtdauer von bis zu 120 Stunden bei einem Gewicht von nur 82 Gramm ist sie ideal geeignet zum Wandern, als zusätzliche Beleuchtung beim Radfahren in der Stadt oder als Lichtquelle beim Camping mit der Familie. Bei ihrer Variante, der ZIPKA, ersetzt der clevere Aufrollmechanismus das Kopfband, ein praktisches Detail, wenn der Benutzer die Lampe nicht auf dem Kopf tragen möchte! Die TIKKINA hat eine etwas geringere Leuchtkraft als ihre große Schwester, dafür ist sie aber bei gewissen Tätigkeiten ohne Bewegung (Lesen usw.) besser geeignet. Und weil Outdoor-Abenteuer gerne auch mit jüngeren Kindern unternommen werden, haben wir die TIKKID entwickelt, eine speziell für sie bestimmte Lampe mit einer auf 20 Lumen begrenzten Leuchtkraft, die das Risiko geblendet zu werden praktisch ausschließt.

Wer eher an bewegungsintensiven Aktivitäten interessiert ist, dem empfehlen wir, einen Blick auf unsere ACTIVE-Serie und die beiden für diese Anforderungen optimal geeigneten Modelle ACTIK und ACTIK CORE zu werfen. Beide Lampen verfügen über ein Rotlicht und unterschiedliche Lichtkegel (breit oder fokussiert) zur Ausleuchtung im Nahbereich und für die Fernsicht. Sie sind somit bestens für technisch anspruchsvolle Outdoor-Aktivitäten wie Trekking, Laufen, Radfahren oder Bergsteigen (mit oder ohne Biwak!) geeignet. An der Spitze der Pyramide steht die ACTIK CORE mit einer Leuchtkraft von 450 Lumen (ACTIK: 350 Lumen) und einer Leuchtdauer von bis zu 130 Stunden (ACTIK: bis zu 120 Stunden), die für eine kostengünstige Lösung bei intensivem Gebrauch serienmäßig mit dem CORE-Akku geliefert wird.

Diejenigen, die sich fürs Jagen oder Angeln begeistern, finden ihr Glück garantiert in unserer SPECIALIZED-Serie. Die TACTIKKA-Stirnlampen sorgen für eine helle Sicht, wo es erforderlich ist, und die restliche Zeit hat der Benutzer mit dem Rotlicht (TACTIKKA und TACTIKKA +) oder dem roten, grünen oder blauen Licht (TACTIKKA +RGB) die Gewähr, dass er unbemerkt bleibt. Neben ihrer hohen Leuchtkraft von 350 Lumen verfügen die Stirnlampen TACTIKKA + und TACTIKKA +RGB über eine Leuchtdauer von bis zu 160 Stunden.

Alle Kompaktstirnlampen von Petzl verfügen über ein umfangreiches Zubehör, so dass sie als zusätzliche Beleuchtung an einem Fahrrad oder Helm befestigt oder beim Camping im Laternenmodus benutzt werden können. Und damit sie beim Transport keinen Schaden nehmen, stehen natürlich auch Schutzetuis zur Verfügung.

THE MOST AMAZING NIGHT BY CARTER

Verlängere den Tag mit unseren Stirnlampen! Entdecke alle Lampen im Detail auf unserer Website

ANSI/PLATO FL 1-Standard zum Messen von Leuchtleistungen

Für die Messung und die Angaben zu den Leistungsmerkmalen (Leuchtstärke und Leuchtdauer) seiner Stirnlampen richtet sich Petzl nach dem ANSI-Standard  American National Standard Institute). Auf diese Weise kann der Benutzer die Leuchtleistungen unterschiedlicher Stirnlampenmodelle nach dem gleichen Referenzsystem vergleichen. Die Messungen beziehen sich auf die Leuchtkraft (in Lumen), die Leuchtweite (in Metern), die Leuchtdauer und die Notbeleuchtung (in Stunden). Um die Wahl der am besten geeigneten Lampe zu erleichtern!

Verwandte Meldungen