Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen - Petzl Österreich
Suchen

Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.

  • Der Gestürzte hängt in einem statischen System.

    (z.B. in einem Verbindungsmittel mit durch den Sturz aufgerissenem Falldämpfer).
  • Der Gestürzte ist bewusstlos oder muss beim Abseilvorgang begleitet werden.

Beachten Sie die Empfehlungen im Abschnitt "Ablassen einer Last von 150 bis 250 kg mit einem I’D S am Anschlagpunkt".

Information

Hinweis:

Wählen Sie nach Möglichkeit einen Anschlagpunkt in geringer Entfernung zum Gestürzten, so dass die Evakuierung nicht durch die Dehnung des Seils erschwert wird.

Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen 1/5
Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen 2/5
Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen 3/5
Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen 4/5
Lösen und Evakuieren einer im Seil hängenden gestürzten Person durch zwei Kollegen 5/5