Selbstsichern ist nicht zulässig! - Petzl Österreich
Suchen

Selbstsichern ist nicht zulässig!

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.

Es ist uns bekannt, dass einige Personen das GRIGRI als Selbstsicherungsgerät benutzen. Mehrere Websites geben entsprechende Tipps, wie Anwender ihr Gerät zu diesem Zweck modifizieren können.

Diese Technik erhöht die Risiken für den Kletterer. Zum einen hält der Kletterer das Bremsseil nicht in der Hand.

Außerdem kann sich das GRIGRI bei einem Sturz an der Felswand, an seinem Haltesystem (Positionierungsgurt) oder anderweitig verhaken. In diesem Fall ist die Bremsfunktion nicht mehr gewährleistet. Es besteht die Gefahr, dass der Kletterer zu Boden stürzt. Ferner erinnern wir Sie daran, dass jegliche Modifizierung des Produkts außerhalb der Betriebsstätten von Petzl ausdrücklich untersagt ist (siehe Gebrauchsanweisung).

Das Selbstsichern mit dem GRIGRI ist nicht gestattet.