Petzl Nachrichten IKO, die Neuerfindung der Stirnlampe - Petzl Other
Suchen
Gemeinschaft Neuigkeiten IKO, die Neuerfindung der Stirnlampe

IKO, die Neuerfindung der Stirnlampe

Die leichten Stirnlampen IKO und IKO CORE mit mehreren Lichtkegeln und AIRFIT-Kopfband bieten allen, die sich für Neues, Technologie und Leistung begeistern, den Eintritt in ein neues Lichtzeitalter.

30 Juni 2020

Nachtlauf

© 2019 - PETZL Distribution

Petzl steht seit 50 Jahren für Innovationen.

Durch die Entdeckung neuer Prozesse, durch den täglichen Einsatz und den Erfindungsgeist der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, durch die Investition von Zeit und finanziellen Mitteln, durch Leidenschaft und mit einem einzigen Ziel: innovative Lösungen und Techniken entwickeln für Menschen, die tagsüber oder in der Nacht draußen unterwegs sind.

Aus diesem Grund entwickelt und produziert Petzl seit Jahrzehnten wegbereitende Produkte im Bereich der Beleuchtung. Damit die Dunkelheit nicht länger ein Hindernis, sondern eine Möglichkeit ist. Mit der Herstellung der ersten Stirnlampen konnten sich Outdoor-Aktivitäten wie Speläologie, Bergsteigen und auch der Laufsport weiterentwickeln.

© 2019 - PETZL Distribution - Stephane Cande

Leistung, Ergonomie, Komfort und Zuverlässigkeit. Erfahre mehr über die IKO:

  • Optimaler Komfort: wasserabweisendes AIRFIT-Kopfband im innovativen, schlichten Design, das weder Schweiß noch Regen aufnimmt und sich präzise anpassen lässt.
  • Am Hinterkopf getragene Energiequelle für eine ausgewogene Gewichtsverteilung, so dass der Benutzer sie kaum spürt.
  • Exzellentes Gewichts-/Leistungsverhältnis: Die IKO CORE hat eine Leuchtkraft von 500 Lumen bei nur 79 g.  
  • Innovative Leuchteinheit mit mehreren LEDs für eine gleichmäßige Lichtverteilung.
  • An der Oberseite der Lampe platzierter Schalter, um die Ergonomie zu verbessern und sie mit dem Daumen ein- und ausschalten zu können.
  • HYBRID CONCEPT: kompatibel mit dem CORE-Akku oder 3 Batterien. Eine praktische und flexible Lösung für die kein Adapter benötigt wird.

Clevere Details: 

Eine der Besonderheiten dieser Lampe liegt in ihrer Anpassungsfähigkeit!

Die IKO kann entweder auf dem Kopf getragen oder um den Hals gehängt werden: 

 

  • Auf dem Kopf:

  • Um den Hals:      

Der Transportbeutel dient auch als Lichtverteiler, um die Lampe als Laterne zu nutzen!

Um sie unbeschädigt im Transportbeutel zu verstauen, lässt sich das Kopfband festklippen und zusammenlegen.

Was ist der Unterschied zwischen IKO und IKO CORE?

                                                

  • Die IKO wird mit drei Batterien geliefert, ist aber auch mit dem CORE-Akku kompatibel. Sie hat eine Leuchtkraft von 350 Lumen bei einer Leuchtdauer von 2 Std. in der Leuchtstufe MAX POWER. 

  • Die IKO CORE wird mit dem CORE-Akku geliefert, kann aber auch mit drei Batterien betrieben werden. Die Lampe hat eine Leuchtkraft von 500 Lumen bei einer Leuchtdauer von 2 Std. 30 Min. in der Leuchtstufe MAX POWER.

 

© 2019 - PETZL Distribution - Lafouche

Verwandte Meldungen