Ablassen der Last über eine kurze Strecke beim Einrichten des Flaschenzugs - Petzl Deutschland
Suchen

Ablassen der Last über eine kurze Strecke beim Einrichten des Flaschenzugs

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.

Beim Hochziehen/Flaschenzugsystem kann es aus verschiedenen Gründen erforderlich sein, den Gestürzten über eine kurze Strecke abzulassen.

Zum Ablassen über eine kurze Strecke wird der Hebel nach oben gedrückt, ohne die Blockierfunktion zu deaktivieren.

Achtung, bevor Sie den Hebel nach oben drücken, vergewissern Sie sich, dass Sie die Last halten können: Wenn Sie zum Aufziehen viel Kraft aufwenden müssen, können Sie den Ablassvorgang möglicherweise nicht kontrollieren. Erhöhen Sie in diesem Fall die Bremsreibung oder machen Sie am Ende des Flaschenzugsystems einen Knoten in das Seil, um das Risiko zu reduzieren, die Last nicht halten zu können.

Ziehen Sie vorsichtig am Seil und schieben Sie gleichzeitig den Hebel mit dem Daumen nach oben.

Warnung: Drücken Sie nicht auf den Entriegelungsknopf, um die Blockierfunktion nicht versehentlich zu deaktivieren.

Halten Sie den Hebel in geöffneter Position und bremsen Sie mit der anderen Hand das Ablassen.

Warnung: Drücken Sie nicht auf den Entriegelungsknopf, um die Blockierfunktion nicht versehentlich zu deaktivieren.