Petzl Videos : BINDI® - Run at dawn or dusk | Petzl Schweiz
Suchen

BINDI® - Run at dawn or dusk

6 November 2019

Nachtlauf

“Beim Laufen in der Stadt ist die BINDI-Stirnlampe wirklich praktisch”, Nolwenn Faivre, Konditionstrainerin und Läuferin, erklärt uns warum.

© 2019-Erwan Faivre

“Neben dem Coaching laufe ich noch 3 bis 4 Mal in der Woche für mich. Laufen hält mich fit, bringt mich an die frische Luft und lässt mich auf andere Gedanken kommen. Oftmals beende ich mein Lauftraining mit vielen neuen Ideen im Kopf. Zu Hause angekommen, nehme ich Papier und einen Stift und schreibe alles auf.

Auch wenn ich in der Stadt laufe, suche ich die Nähe der Natur:

Ein Wasserlauf, ein Park, ein Seeufer, ein Waldrand. Das ist selbst in der Stadt möglich. 
Ich laufe gerne frühmorgens oder abends. Meistens stelle ich meinen Wecker auf 6 Uhr, um voller Energie in den Tag zu starten. 

Ich benutze meine BINDI-Stirnlampe, um zu sehen und gesehen zu werden.

Die Lampe leuchtet nicht nur den Weg aus und lässt mich Hindernisse im Dunkeln erkennen, sie dient auch meiner Sicherheit: Vor allem beim Laufen in der Stadt ist es wichtig, von anderen Verkehrsteilnehmern (Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger usw.) gesehen zu werden.

© 2019-Erwan Faivre

Die BINDI-Lampe ist super praktisch und leicht.

Man kann sie in die Jackentasche stecken und erst wieder hervorholen, wenn es dunkel ist. Sie ist klein und leuchtet gut. Ein weiterer Vorteil: Sie ist aufladbar. Hin und wieder nehme ich auch einige mit zum Coachen, falls die eine oder andere Person ihre Lampe vergessen sollte!”

© 2019-Benjamin Becker