Einfluss des Sicherungsgeräts - Petzl Other
Suchen

Einfluss des Sicherungsgeräts

Die oben aufgeführten Ergebnisse beziehen sich auf Kletterstürze mit dem Sicherungsgerät GRIGRI 2. Um den Einfluss des Sicherungsgerätes zu bestimmen, wurden die gleichen Stürze mit einem REVERSO 4 anstelle des GRIGRI 2 wiederholt. Das Testprotokoll ist unverändert: Die einzige Variable ist das Sicherungsgerät.

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.

Die Ergebnisse werden durch die Seilreibung im Sicherungsgerät und somit durch die Kraft der Hände des Sichernden beeinflusst. Die Variabilität ist folglich hoch. Die Ergebnisse können nicht generell auf alle Situationen übertragen werden; sie gestatten es lediglich, den Einfluss des Sicherungsgeräts ansatzweise zu bestimmen.

Einfluss des Sicherungsgeräts 1
Einfluss des Sicherungsgeräts 2
Einfluss des Sicherungsgeräts 3
Einfluss des Sicherungsgeräts 4

Hinweise

Durch die Seilreibung im REVERSO 4 werden die auftretenden Kräfte reduziert. Zwischen dem GRIGRI und dem REVERSO 4 können erhebliche Unterschiede bestehen: bis zu 30 % geringere Belastung am Fixpunkt.

Der Kletterer wird in diesen Situationen mit dem REVERSO 4 sanfter abgefangen.

Die auf den Sichernden ausgeübte Kraft ist geringer, der Ruck wird durch die Seilreibung im Gerät reduziert. Die Kontrolle des Seils und somit das Abfangen des Sturzes bedarf jedoch der uneingeschränkten Aufmerksamkeit des Sichernden.

Tipps

Das Sicherungsgerät muss der Situation angepasst sein.

Das durch das REVERSO 4 rutschende Seil erhöht die Beweglichkeit des Kletterers: Besondere Aufmerksamkeit ist bei Gefahr eines Aufpralls auf den Boden oder auf ein Felsband geboten. Das durchrutschende Seil kann das Abfangen eines Sturzes für den Sichernden erheblich erschweren: Das Tragen von Handschuhen insbesondere bei neuen Seilen und Seilen mit einem geringen Durchmesser ist unverzichtbar.