Welche Befestigungsöse des VOLT-Gurts ist in Rettungssituationen zu benutzen? - Petzl Other
Suchen

Welche Befestigungsöse des VOLT-Gurts ist in Rettungssituationen zu benutzen?

Warnhinweis

  • Lesen Sie die Gebrauchsanweisungen der Produkte, um die es in diesem Tech Tipp geht, aufmerksam durch, bevor Sie diesen zu Rate ziehen. Um diese Zusatzinformationen verstehen zu können, müssen Sie zuerst die in der Gebrauchsanweisung enthaltenen Informationen richtig verstanden haben.
  • Die Beherrschung dieser Techniken setzt eine entsprechende Ausbildung und ein spezielles Training voraus. Prüfen Sie zusammen mit einem Profi, ob Sie in der Lage sind, den Vorgang alleine sicher zu wiederholen, bevor Sie ihn eigenständig durchführen.
  • Wir geben Beispiele für die mit Ihrer Aktivität verbundenen Techniken. Möglicherweise gibt es noch andere Techniken, die hier nicht beschrieben werden.

Wir erinnern daran, dass die Nähte des Gurtbands der LADDER CLIMB-Steigschutzöse so ausgelegt sind, dass sie ab 3 kN aufreißen.

Beim Trainieren einer bestimmten Rettungstechnik ist daher die Verwendung der sternalen (oder dorsalen) Auffangöse des VOLT-Gurtes vorzuziehen. Auf diese Weise wird ein ungewolltes Aufreißen der Nähte des Gurtbands der LADDER CLIMB-Steigschutzöse vermieden.

In einer realen Rettungssituation dagegen kann die LADDER CLIMB-Steigschutzöse benutzt werden. Denken Sie in diesem Fall daran, nach dem Einsatz die Nähte der LADDER CLIMB-Steigschutzöse zu kontrollieren.

Benutzen Sie in Rettungssituationen nach Möglichkeit die sternale oder dorsale Auffangöse des Gurts.