Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse - Petzl Other
Suchen

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.

Das ZILLON-Verbindungsmittel ist nach der Norm EN 358 als Verbindungsmittel zur Arbeitsplatzpositionierung zertifiziert und wurde entsprechend getestet: Blockiertest bei Befestigung an der zentralen Halteöse, Belastung 5 kN während 3 Minuten, Verriegelung des Geräts nach weniger als 50 mm.

Die Funktion bei Befestigung an beiden seitlichen Halteösen wurde optimiert um ein gleichmäßiges Entsperren zu ermöglichen.

Wenn das Gewicht des Anwenders ausschließlich oder größtenteils auf das an der zentralen Halteöse befestigte ZILLON-Verbindungsmittel übertragen wird, verläuft der Entsperrvorgang nach den Qualitätsansprüchen von Petzl nicht gleichmäßig genug. Wir empfehlen in diesem Fall, das Verbindungsmittel mit beiden Händen zu bedienen, wobei eine Hand das freie Ende hält. In Extremfällen ermöglicht ein Halbmastwurf am freien Ende eine gleichmäßige Bewegung.

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse.

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse.

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse.

 

Warnung, bei Befestigung an der zentralen Halteöse kann es passieren, dass der Anwender bei einer abrupten Entsperrung die Kette zum Blockieren des Seils umklammert und abstürzt (Sturzhöhe = Länge des Verbindungsmittels) mit dem Risiko, dass er auf ein Hindernis aufschlägt.

 

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse.

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse.

Verwendung des ZILLON-Verbindungsmittels bei Befestigung an der zentralen Halteöse.

 

Das an der zentralen Halteöse befestigte ZILLON-Verbindungsmittel kann einfach in einen Anschlagpunkt eingehängt werden. Es kann ebenfalls wie bei einem Ast um den Anschlagpunkt geschlauft werden. Achten Sie in diesem Fall auf die richtige Positionierung des Verbindungselements.