Richtige Handhabung eines Sicherungsgeräts - Petzl Österreich
Suchen

Richtige Handhabung eines Sicherungsgeräts

Alle Sicherungsgeräte von Petzl sowie zahlreicher anderer Hersteller sind so konzipiert, dass für ihre Benutzung die gleiche Position der Hände am Seil und die gleichen grundlegenden Handgriffe beim Sichern gelten.

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.
Richtige Handhabung eines Sicherungsgeräts.
Richtige Handhabung eines Sicherungsgeräts.

Diese Position der Hände gilt für alle Geräte: Tube, GRIGRI, REVERSO usw.

Die Hand muss das Bremsseil immer umschlossen halten.

Seil einziehen

Ziehen Sie zum Einziehen von Schlappseil an dem zum Kletterer gerichteten Seil und ziehen Sie das Bremsseil durch das Gerät. Lassen Sie das Bremsseil niemals los.

Seil einziehen.
Seil einziehen.

Seil ausgeben

Um Seil auszugeben, schiebt die Bremshand das Seil zum Gerät, so dass sich eine Schlaufe bildet, während die andere Hand das Seil durch das Gerät zieht. Um diesen Vorgang zu wiederholen, tunneln Sie mit Ihrer Hand am Seil entlang, ohne es loszulassen.

Gefährliche Handhabung

Beispiele besonders gefährlicher Vorgehensweisen, die unter allen Umständen zu vermeiden sind:

Gefährliche Handhabung.
Gefährliche Handhabung.