Tests der ABSORBICA-Verbindungsmittel beim Sturz über eine Kante - Petzl Österreich
Suchen

Tests der ABSORBICA-Verbindungsmittel beim Sturz über eine Kante

Warnhinweis

  • Lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanleitung vor dem Betrachten der folgenden Techniken.
  • Sie müssen die Gebrauchsanweisung verstanden haben, um diese zusätzlichen Informationen zu verstehen.
  • Das Beherrschen dieser Techniken erfordert eine Ausbildung und spezifisches Training
  • Üben Sie die Bedienung zunächst mit einer fachkundigen Person und in völliger Sicherheit, bevor Sie das Gerät selbstständig einsetzen.

Je nach Positionierung der Anschlagpunkte kann das Verbindungsmittel bei einem Sturz an einer Kante reiben.

Für die Bruchlast der Verbindungsmittel ABSORBICA-I und Y wurde ein bestehendes Regelwerk herangezogen: Die Norm EN 355 schlägt zusätzliche Tests für diese Situation vor (RFU 11.074).

Die Verbindungsmittel ABSORBICA-I und Y aus Gurtband oder Seil erfüllen die Anforderungen dieser Tests.

Achtung: Schauen Sie sich in der Praxis die Beschaffenheit der Kanten, mit denen das Verbindungsmittel in Berührung kommen kann, genau an und ändern Sie nach Möglichkeit die Konfiguration, so dass es nicht an der Kante reiben kann.

Test bei einem Sturz über eine Kante ohne Pendelbewegung

Gewicht 100 kg.

Sturzhöhe 2 m.

Das Verbindungsmittel reibt an einer Metallkante mit einem Radius von 0,5 mm.

Das Verbindungsmittel darf nicht durchtrennt werden.

Test bei einem Sturz über eine Kante ohne Pendelbewegung
Test bei einem Sturz über eine Kante ohne Pendelbewegung

Test bei einem Pendelsturz über eine Kante

Gewicht 100 kg.

Sturzhöhe 2 m.

Seitliche Abweichung von der Falllinie vor dem Sturz von 1,5 m.

Das Verbindungsmittel darf nicht durchtrennt werden.

Test bei einem Pendelsturz über eine Kante.
Test bei einem Pendelsturz über eine Kante.
Information

Hinweis:

Wie bei den meisten Labortests ist die Situation sehr ungünstig gewählt und entspricht nicht einer realen Arbeitssituation Für diese Tests wird das Verbindungsmittel über das normale Maß hinaus verlängert.

Achtung: Beachten Sie die in der Gebrauchsanweisung der ABSORBICA-Verbindungsmittel beschriebenen Einsatzbedingungen.