Petzl, la promesse des profondeurs

 

Der Roman über ein Unternehmen und dessen Aktivitäten. Angefangen von den ersten Leitern für die Speläologie bis hin zur Stirnlampe mit automatischer Anpassung der Leuchtkraft besteht die Geschichte der Firma Petzl aus einer Reihe von Entwicklungen, die den Zugang zum vertikalen Gelände von Grund auf verändert haben.

Es ist fast vier Jahrzehnte her, als das Abenteuer Petzl seinen Anfang nahm. Ich weiß, dass diese Geschichte die Menschen interessiert. Die Gründer, die Aktivitäten, auf die das Unternehmen seine Entwicklung stützt, die familiäre Komponente, das Wachstum, der Erfolg... ich habe festgestellt, dass diese Dinge die Menschen neugierig machen. Eine Neugierde, die mich mehr als einmal sprachlos gemacht hat. Mir wurde wiederholt vorgeschlagen, die Geschichte aufzuschreiben. Aber was bringt es, zurückzublicken… Nach und nach ist mir jedoch bewusst geworden, dass die Vergangenheit des Unternehmens, sein Werdegang, die Menschen, die es aufgebaut haben, kein überholtes Erbe ist, sondern im Gegenteil eine echte Kraft darstellt.
Paul Petzl

"Petzl, la promesse des profondeurs" gemeinsam verfasst von Sophie Cuenot und Hervé Bodeau - Erschienen im Verlag Éditions Guérin

 

 

 

Produkte, die den Bergsport geprägt haben

grigri - Michel Suhubiette

Die nur selten im Vordergrund stehende Bergausrüstung ist weit mehr als ein einfaches Accessoire für Alpinisten. Ihre Entwicklung basiert auf der Fähigkeit der Kletterer, immer schwierigere Hürden zu nehmen und beinhaltet daneben auch ethische Aspekte. Kurz gesagt, die Produkte spiegeln das Verhältnis ihrer Anwender zum vertikalen Gelände wider.

 
 

Frauen und Männer im Dienste des Bergsports

Seit vierzig Jahren zählen die Firma Petzl und ihre Gründer zu den Akteuren der Geschichte des Bergsports. Die Erben des goldenen Zeitalters der Speläologie - Fernand Petzl war eine ihrer zentralen zentralen Figuren - haben ihre Aktivität auf andere vertikale Bereiche ausgeweitet: Fels, Eis, Schnee, Nacht... Darüber hinaus setzt die Firma Petzl ihr Know-how auch im Rettungswesen und in der Höhenarbeit ein.

 

 

Ein Familienerbe, die Liebe zur Speläologie!

Das Abenteuer der Firma Petzl führt den Leser auf die Spuren von Männern und Frauen, die sich in vertikalem Gelände bewegen, neue Gelände erkunden, Hilfsmittel für ihre Aktivität ersinnen und sich in ständiger Interaktion mit ihrem Umfeld befinden. Es ist auch die Geschichte einer Familie, die mit ihrem Erfindungsgeist praktisch aus dem Nichts ein Unternehmen von Weltruf aufgebaut hat.

 
 

 

Das Buch entdecken

Einen Auszug durchblättern >> Slideshow ansehen >>

 

 

Das Buch kaufen

"Petzl, la promesse des profondeurs" von Sophie Cuenot und Hervé Bodeau
Format 23 x 23 cm - 272 Seiten - in französischer und englischer Ausgabe
Éditions Guérin
Preis: 35 € inkl. MwSt.