OS by Petzl - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier finden Sie die häufigsten Fragen, die von Anwendern der Petzl Produkte gestellt werden.
Wenn Sie auf dieser Seite keine Antwort auf Ihre Frage finden, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

 

    OS by Petzl-Software - Allgemeine Fragen:

  1. Wie kann ich die Sprache in der OS by Petzl- Schnittstelle ändern?
  2. Warum funktioniert das Touchpad meines Laptops nicht, wenn ich ein Petzl Produkt an den USB-Anschluss anschließe?
  3. Wie kann ich ein Profil löschen?
  4. Wie kann ich ein Profil exportieren?
  5. Wie kann ich ein Profil importieren?
  6. Wie kann ich nach Aktualisierungen der OS by Petzl-Software suchen?
  7.  

    Fragen zum CORE-Akku:

  8. Wie kann ich meinen Akku umbenennen?
  9. Wie kann ich die meinem Akku zugeordnete Lampe ändern?
  10. Was ist der Unterschied zwischen konstanter und abnehmender Beleuchtung?
  11. Ist es möglich, verschiedene Arten der Beleuchtung (Abnehmend oder Konstant) für die beiden Leuchtstufen (MAXIMAL und ECONOMIC) zu aktivieren?
  12. Wofür steht die in der Tabelle unter MAXIMAL und ECONOMIC angegebene Leuchtweite?
  13. Wie kann ich die werkseitigen Voreinstellungen wiederherstellen?
  14. Ich kann die Pfeile nicht verschieben oder die Parameter nicht ändern. Was muss ich tun, um diese Änderungen durchführen zu können?
  15. Warum ist der Test in der abnehmenden Beleuchtungsart nicht möglich?
  16. Wie kann ich ein benutzerspezifisches Profil umbenennen?
  17. Wie kann ich mir die Bedienungsanleitung für meine Stirnlampe oder meinen Akku besorgen?
  18. Warum ist die Leuchtstufe ECONOMIC in der konstanten Beleuchtungsart auf 12.5 %, 20 % oder 25 % begrenzt?

     

    Fragen zur NAO-Stirnlampe:

  19. Wie kann ich mein eigenes Profil konfigurieren? Welche Einstellung kann ich für mein Profil ändern?
  20. Warum ist die Lesestufe modifizierbar?
  21. Wie kann ich die werkseitigen Voreinstellungen wiederherstellen?
  22. Wie kann ich mir die Bedienungsanleitung für meine Stirnlampe oder meinen Akku besorgen?
  23. Wie kann ich die Lampe nach 8 Sekunden Betrieb mit einer Betätigung des Schalters ausschalten?
  24. Kann ich die Zeit zum Wechseln vom Reactive Lighting Modus in den konstanten Modus ändern?
  25. Kann ich die Zeit zum Wechseln des Profils bei meiner Lampe ändern?

 

OS by Petzl-Software - Allgemeine Fragen:

1. Wie kann ich die Sprache in der OS by Petzl- Schnittstelle ändern?
Um die Sprache in der OS by Petzl-Schnittstelle zu ändern, müssen Sie auf das Menü Datei klicken und Sprache wechseln markieren. Wählen Sie die gewünschte Sprache und klicken dann auf OK. Die Schnittstelle wechselt unverzüglich in die gewählte Sprache.
► Seitenanfang

2. Warum funktioniert das Touchpad meines Laptops nicht, wenn ich ein Petzl Produkt an den USB-Anschluss anschließe?
Die Petzl Produkte enthalten eine mausähnliche Funktion, welche die Umschaltung Ihres Computers in den Standby-Modus verhindert, um die Aufladung des Akkus zu gewährleisten. Ihr Laptop verfügt wahrscheinlich über eine Konfigurationsoption, mit der Ihr Touchpad deaktiviert werden kann, wenn ein anderes Zeigegerät oder ein Akku angeschlossen wird.


  • Unter Windows:

    - Um diese Funktion zu deaktivieren, muss zunächst der Treiber des Touchpads installiert werden.
    - Rufen Sie dann die Systemsteuerung auf: > Maus > Tab „Einstellungen des Geräts“.
    - Deaktivieren Sie das rot umrandete Feld wie in untenstehenden Abbildungen gezeigt (es handelt sich um Menübeispiele, die entsprechend dem jeweiligen Computer unterschiedlich sein können).

    - Bestätigen Sie mit OK.

  • Unter Mac:

    Um die Optionen Ihres Trackpads zu ändern, wählen Sie das Menü „Apple“ > Systemeinstellungen und klicken Sie auf Trackpad. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kästchen, um Ihr Trackpad zu deaktivieren, wenn ein externes Zeigegerät angeschlossen ist.

Seitenanfang

 

3. Wie kann ich ein Profil löschen?
Wenn Sie ein Profil löschen möchten, starten Sie den Datei-Explorer und gehen in folgendes Verzeichnis:


  • Unter Windows Xp*: C:\Documents and Settings\Name Ihres Windows Benutzerprofils\Application Data\OSbyPetzl\Local Store\Profiles

  • Unter Windows Vista & Windows Seven**: C:\users\ Name Ihres Windows Benutzerprofils\AppData\Roaming\ OSbyPetzl \Local Store\Profiles

  • Unter MAC OS: /Users/ Name Ihres MAC Benutzerprofils/Library/Preferences/OSByPetzl/Local Store/Profiles


* Das Verzeichnis Application Data wird von Windows versteckt. Um das Verzeichnis anzuzeigen, betätigen Sie die Tastenkombination Windows-Taste+E und klicken Sie auf Extras > Ordneroptionen...

Klicken Sie auf Ansicht und aktivieren Sie in „Versteckte Dateien und Ordner“ die Option „Ausgeblendete Dateien und Ordner anzeigen“.


** Das Verzeichnis AppData wird von Windows versteckt. Um das Verzeichnis anzuzeigen, betätigen Sie die Tastenkombination Windows-Taste+E und klicken Sie auf Organisieren > Ordner- und Suchoptionen...

Klicken Sie auf Ansicht und aktivieren Sie in „Versteckte Dateien und Ordner“ die Option „Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen“.
Hier finden Sie zwei Verzeichnisse: Core für die Core-Profile und Strike für die Nao-Profile. Wählen Sie das gewünschte Verzeichnis, markieren Sie das zu löschende Profil (Beispiel: MeinProfil osbypetzl) und löschen Sie es: Klick mit der rechten Maustaste (Windows) oder CTRL-Klick (Mac) auf die Profil-Datei und dann auf Löschen.
Seitenanfang

4. Wie kann ich ein Profil exportieren?
Wenn Sie ein Profil exportieren möchten, starten Sie den Datei-Explorer und gehen in folgendes Verzeichnis:


  • Unter Windows Xp: C:\Documents and Settings\Name Ihres Windows Benutzerprofils\Application Data\OSbyPetzl\Local Store\Profiles

  • Unter Windows Vista & Windows Seven: C:\users\ Name Ihres Windows Benutzerprofils\AppData\Roaming\ OSbyPetzl \Local Store\Profiles
Unter MAC OS: /Users/ Name Ihres MAC Benutzerprofils/Library/Preferences/OSByPetzl/Local Store/Profiles


Hier finden Sie zwei Verzeichnisse: Core für die Core-Profile und Strike für die Nao-Profile. Wählen Sie das gewünschte Verzeichnis, markieren Sie das bzw. die zu exportierenden Profile und kopieren Sie die Dateien an die gewünschte Stelle (Beispiel: Büro, USB-Stick usw.).


Achtung:
- Verschieben Sie die Dateien nicht, da sie sonst in Ihrer Profilbibliothek nicht mehr sichtbar sind
- Lassen Sie die Erweiterung .osbypetzl unverändert, da die Software OS by Petzl das Profil andernfalls nicht mehr erkennt
Seitenanfang


5. Wie kann ich ein Profil importieren?
Wenn Sie ein Profil importieren möchten, starten Sie den Datei-Explorer und gehen sie dorthin, wo sich die zu importierenden Profile befinden (Büro, USB-Stick usw.), markieren Sie die zu importierenden Profile und gehen Sie dann in folgendes Verzeichnis:


  • Unter Windows Xp: C:\Documents and Settings\Name Ihres Windows Benutzerprofils\Application Data\OSbyPetzl\Local Store\Profiles

  • Unter Windows Vista & Windows Seven: C:\users\ Name Ihres Windows Benutzerprofils\AppData\Roaming\ OSbyPetzl \Local Store\Profiles

  • Unter MAC OS: /Users/ Name Ihres MAC Benutzerprofils/Library/Preferences/OSByPetzl/Local Store/Profiles
Hier finden Sie zwei Verzeichnisse: Core für die Core-Profile und Strike für die Nao-Profile. Kopieren Sie Ihre Profildateien in das gewünschte Verzeichnis.


Achtung:

- Lassen Sie die Erweiterung .osbypetzl unverändert, da die Software OS by Petzl das Profil andernfalls nicht mehr erkennt
► Seitenanfang

6. Wie kann ich nach Aktualisierungen der OS by Petzl-Software suchen?
Um nach Aktualisierungen der OS by Petzl-Software zu suchen, klicken Sie bitte auf das Menü „Update“ und wählen Sie „Nach Updates der OS by Petzl Software suchen“. Ein Fenster öffnet sich mit der auf ihrem Computer installierten Version der OS by Petzl Software (Beispiel: Version 2.5.983). Klicken Sie dann auf den Link „Nach Udates suchen“. OS by Petzl startet Ihren Internetbrowser und loggt Sie in die Website OS by petzl ein. Auf dieser Website ist stets die neueste Version von OS by Petzl verfügbar. Wenn Ihre OS by Petzl-Version älter ist als die auf der Website von Petzl verfügbare Version, können Sie die neueste Version herunterladen,um Ihre OS by Petzl-Software zu aktualisieren. Die Aktualisierung der OS Software ermöglicht zudem die Aktualisierung des im Produkt integrierten Programms (Produktverbesserung, neue Funktionen usw.).
Sie können Ihr Produkt über das Menü „Update/Aktualisieren“ in OS by Petzl aktualisieren.


Anmerkung: Für die Suche nach Updates und zum Download muss Ihre Internetverbindung aktiviert sein.
Seit der Version 2.8.30 wird Ihnen die Aktualisierung automatisch vorgeschlagen, sobald eine neue Version auf dem Webserver verfügbar ist. Der Vorschlag zur Aktualisierung der im Produkt integrierten Software erfolgt nach dem Update der OS by Petzl.


Wir raten Ihnen, die Installation zu akzeptieren.

Wenn Sie weitere Fragen zur OS by Petzl Software haben, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Kontakt

Bitte fügen Sie folgende Angaben in Ihre Nachricht ein:
- Version der OS by Petzl-Software

- Verwendetes Betriebssystem (Beispiel: Windows 7 64 Bit oder Mac OS X 10.6.6).

- Angeschlossene Lampe (Beispiel: TIKKA 2 oder ZIKPA PLUS 2).
► Seitenanfang
 

 

Fragen zum CORE-Akku:

7. Wie kann ich meinen Akku umbenennen?
Um den Namen Ihres Akkus zu ändern, klicken Sie auf das Menü Produkt und wählen Sie Umbenennen. Schritt 2 wird angezeigt, Sie können jetzt den Namen Ihres Akkus in dem hierfür vorgesehenen Feld ändern. Klicken Sie auf OK und dann auf Nächster Schritt oder Beenden.
Seitenanfang

 
8. Wie kann ich die meinem Akku zugeordnete Lampe ändern?
Um die Ihrem Akku zugeordnete Lampe zu ändern, klicken Sie auf das Menü Produkt und wählen Sie Lampe ändern. Schritt 1 wird angezeigt. Sie können jetzt Ihre Lampe ändern, indem Sie das entsprechende Modell anklicken. Wenn das gewählte Modell mit Ihrer Lampe identisch ist, klicken Sie auf Nächster Schritt. Andernfalls wählen Sie bitte eine andere Lampe und klicken dann auf Nächster Schritt oder Beenden.
Seitenanfang

 

9. Was ist der Unterschied zwischen konstanter und abnehmender Beleuchtung?

  • Konstant: Der wichtigste Vorteil einer Stirnlampe mit konstanter Leuchtkraft ist, dass ihre Leistungen während der angegebenen Leuchtdauer unverändert bleiben. Der Anwender kann sich darauf verlassen, dass sich während dieser Zeit weder die Leuchtstärke noch die Leuchtweite verringert.

  • Abnehmend: Im Unterschied dazu scheint eine herkömmliche Stirnlampe (abnehmende Leuchtkraft) anfangs sehr hell und wird nach einer gewissen Zeit (einige Dutzend Minuten) zusehends schwächer, bis die Batterien leer sind. Dieser Modus bietet den besten Kompromiss zwischen Leuchtweite und Leuchtdauer.

Seitenanfang

10. Ist es möglich, verschiedene Arten der Beleuchtung (Abnehmend oder Konstant) für die beiden Leuchtstufen (MAXIMAL und ECONOMIC) zu aktivieren?
Sie können jede Leuchtstufe einzeln wählen.

Folgende Optionen sind möglich:

Configurations possibles avec OS by Petzl
Maximum Economique
Non régulé Non régulé
Régulé Régulé
Régulé Non régulé
Non régulé Régulé

 
Seitenanfang

11. Wofür steht die in der Tabelle unter MAXIMAL und ECONOMIC angegebene Leuchtweite?

Der angegebene Wert entspricht der nach dem Messprotokoll von Petzl gemessenen Leuchtweite. Sie entspricht der Entfernung, bei der das von der Stirnlampe abgestrahlte Licht mindestens 0,25 Lux beträgt.
Petzl geht davon aus, dass diese Leuchtstärke etwa der einer Vollmondnacht entspricht. Dieser Wert dient als Grundlage zum Messen der Grenzwerte von Leuchtweite und Leuchtdauer. Die Leuchtdauer entspricht der Zeit, während der die Stirnlampe in ihrer Verlängerungsachse in 2 Meter Entfernung eine Beleuchtungsstärke von mindestens 0,25 Lux erzeugt. Liegt die von der Stirnlampe erzeugte Beleuchtungsstärke unter diesem Wert, wird das Licht zum Fortbewegen, Lesen und für andere Aktivitäten als nicht ausreichend erachtet.
Bei den Angaben zur Leuchtweite und Leuchtdauer handelt es sich um Richtwerte für einen vollständig aufgeladenen CORE-Akku*.


*Anmerkung: Zögern Sie nicht, einen nur teilweise entladenen Akku bzw. einen Akku, der mehr als zwei Wochen lang nicht benutzt wurde, aufzuladen. Ein Lithium-Ionen-Akku verliert jährlich 10 % seiner Kapazität. Er kann 300 Mal aufgeladen werden. (Nach den 300 Ladevorgängen verfügt er noch über 70 % seiner Kapazität.)
Seitenanfang

 

12. Wie kann ich die werkseitigen Voreinstellungen wiederherstellen?
Die werkseitigen Voreinstellungen Ihrer Stirnlampe entsprechen der abnehmenden Beleuchtungsart für die Leuchtstufen MAXIMAL und ECONOMIC. Um diese Einstellungen wiederherzustellen, geben Sie bitte das Profil „Alle Aktivitäten“ in das Produkt ein, indem Sie auf das + Zeichen des Profils „Alle Aktivitäten“ oder auf das  – Zeichen des Profils Ihrer Lampe klicken oder indem Sie das Profil „Alle Aktivitäten“ in Ihre Lampe ziehen.
Seitenanfang

 

13. Ich kann die Pfeile nicht verschieben oder die Parameter nicht ändern. Was muss ich tun, um diese Änderungen durchführen zu können?
In der abnehmenden Beleuchtungsart ist eine Änderung der Parameter nicht möglich. Dieser vorprogrammierte Modus dient dazu, den Betrieb Ihrer Stirnlampe mit Alkali-Batterien zu simulieren.
Für eine benutzerspezifische Einstellung klicken Sie auf „Konstant“. Wenn der Modus „Konstant“ aktiviert ist, können Sie die Leuchtkraft oder die Leuchtdauer anpassen. Diese Einstellungen sind umgekehrt proportional: Wenn Sie die Leuchtkraft verringern, erhöht sich die Leuchtdauer und umgekehrt.
Seitenanfang

 

14. Warum ist der Test in der abnehmenden Beleuchtungsart nicht möglich?
Da eine Änderung der Parameter in der abnehmenden Beleuchtungsart nicht möglich ist, kann dieser Modus auch nicht getestet werden. Leuchtstärke und verbleibende Leuchtdauer sind bei der abnehmenden Beleuchtung von der im Akku verfügbaren Energie abhängig.
Seitenanfang

 

15. Wie kann ich ein benutzerspezifisches Profil umbenennen?
Um ein benutzerspezifisches Profil umzubenennen, klicken Sie bitte auf das Bild Ihres Profils und dann auf Ändern.
Seitenanfang

 

16. Wie kann ich mir die Bedienungsanleitung für meine Stirnlampe oder meinen Akku besorgen?
Um die Bedienungsanleitung für Ihre Stirnlampe oder Ihren Akku zu erhalten, klicken Sie auf „?“ und markieren Ihr Produkt im Feld Bedienungsanleitungen. OS by Petzl startet Ihren Internet-Browser und zeigt die neueste Version der Bedienungsanleitung für Ihr auf der Website von Petzl befindliches Produkt an.


Anmerkung: Wenn Sie sich in die Website von Petzl einloggen, muss Ihre Internetverbindung aktiv sein.
Seitenanfang

17. Warum ist die Leuchtstufe ECONOMIC in der konstanten Beleuchtungsart auf 12.5 %, 20 % oder 25 % begrenzt?
Die Modelle der Stirnlampenreihe TIKKA 2-ZIPKA 2 von Petzl haben in der Leuchtstufe ECONOMIC eine geringere Leuchtstärke als in der Leuchtstufe MAXIMAL, um die Leuchtdauer zu erhöhen.

Die Leuchtstufe ECONOMIC ist bei jeder Lampe unterschiedlich. Um einen optimalen Betrieb zu gewährleisten, ist die Leuchtstufe ECONOMIC auf folgende Werte begrenzt:


  • TIKKINA 2: 20 %

  • TIKKA 2 & ZIPKA 2: 25 %

  • TIKKA PLUS 2, ZIPKA PLUS 2 & TIKKA XP 2: 12,5 %


Anmerkung: Mit dem CORE-Akku ist es jedoch möglich, in der Leuchtstufe MAX eine geringere Leuchtstärke als in der Leuchtstufe ECO zu erhalten. Beispiel: Wenn Sie die Leuchtstufe MAX Ihrer TIKKA 2 Stirnlampe auf 15 % und die Leuchtstufe ECO auf 25 % einstellen, ist die Leuchtstärke in der Leuchtstufe MAX geringer als in der Leuchtstufe ECO.
Seitenanfang

 

Fragen zur NAO-Stirnlampe:

18. Wie kann ich mein eigenes Profil konfigurieren? Welche Einstellung kann ich für mein Profil ändern?
Um ein benutzerspezifisches Profil zu erstellen, wählen Sie bitte ein Petzl-Profil, das Sie anschließend benutzerspezifisch konfigurieren. Wenn Sie auf das Petzl-Profil klicken, öffnet sich das Informationsfenster des Profils. Klicken Sie bitte auf „Auf der Basis dieses Profils ein neues erstellen“.


Im Fenster „Neues Profil“ können Sie:
- Ihr Profil umbenennen
- eine Beschreibung Ihres Profils eingeben

- Ihrem Profil ein Bild aus unser Fotobibliothek zuordnen

- die Anzahl der Leuchtstufen im Reactive Ligthing Modus (1 bis 5) festlegen

- die Anzahl der Leuchtstufen im konstanten Modus (1 bis 5) festlegen
Anschließend können Sie durch Klick auf „Mein Profil benutzerspezifisch einstellen“ entsprechend der gewählten Registerkarte (Reactive Lighting Modus, Konstanter Modus, Andere Einstellungen) verschiedene Einstellungen vornehmen.


In der Registerkarte „Reactive Lighting Modus“ können Sie für jede Leuchtstufe folgende Einstellungen vornehmen:

- Leuchtstärke des breiten Lichtkegels in Prozent
- Leuchtstärke des fokussierten Lichtkegels in Prozent

- Lesestufe
Durch die Änderung dieser Einstellungen über die rechten Pfeile modifizieren Sie die Leuchtleistungen Ihrer Leuchtstufe. Diese Werte werden im linken Teil kalkuliert und angezeigt.


In der Registerkarte „Konstanter Modus“ können Sie für jede Leuchtstufe folgende Einstellungen vornehmen:

- Leuchtstärke des breiten Lichtkegels in Prozent

- Leuchtstärke des fokussierten Lichtkegels in Prozent
Durch die Änderung dieser Einstellungen über die rechten Pfeile modifizieren Sie die Leuchtleistungen Ihrer Leuchtstufe. Diese Werte werden im linken Teil kalkuliert und angezeigt.


Mit dem Test-Button können Sie in Echtzeit das von Ihrer Lampe erzeugte Licht optisch darstellen.

In der Registerkarte „Andere Einstellungen“ können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

- Modus ON > Nächste Stufe > OFF oder ON > OFF nach 8 Sekunden

- Erforderliche Zeit, um vom Reactive Lighting Modus in den konstanten Modus und umgekehrt zu wechseln (einstellbar von 0,5 bis 5 Sekunden).

- Erforderliche Zeit, um den Profilwechsel aufzurufen (einstellbar von 6 bis 15 Sekunden).
Seitenanfang

 

19. Warum ist die Lesestufe modifizierbar?
Das zum Lesen benötigte Licht richtet sich nach dem Sehvermögen des Anwenders. Petzl hat daher die Möglichkeit vorgesehen, die Lesestufe zu verändern, um den Anforderungen jedes Anwenders gerecht zu werden. Standardmäßig ist die Lesestufe auf den Minimalwert eingestellt.
Seitenanfang

20. Wie kann ich die werkseitigen Voreinstellungen wiederherstellen?
Die werkseitigen Einstellungen Ihrer Lampe gehen nicht verloren, sie befinden sich im ersten Profil „Alle Aktivitäten“. Um dieses Profil wiederherzustellen, löschen Sie alle in Ihrer Lampe enthaltenen Profile, indem Sie bei jedem Profil das - Zeichen anklicken. Wenn nur noch das Profil „Alle Aktivitäten übrig bleibt, haben Sie die werkseitigen Einstellungen Ihrer Lampe wiederhergestellt.
Seitenanfang

21. Wie kann ich mir die Bedienungsanleitung für meine Stirnlampe oder meinen Akku besorgen?
Um die Bedienungsanleitung für Ihre Stirnlampe oder Ihren Akku zu finden, klicken Sie auf „?“ und wählen Sie Mehr erfahren über. OS by Petzl startet Ihren Internetbrowser und zeigt die Website an, auf der sie die Bedienungsanleitung Ihres Produkts finden.


Anmerkung: Wenn Sie sich in die Website von Petzl einloggen, muss Ihre Internetverbindung aktiv sein.
Seitenanfang

22. Wie kann ich die Lampe nach 8 Sekunden Betrieb mit einer Betätigung des Schalters ausschalten?
Laden Sie die OS-Software herunter und installieren Sie diese. Erstellen Sie basierend auf dem verwendeten Profil ein benutzerspezifisches Profil und gehen Sie auf die Einstellungsseite, Registerkarte „Andere Einstellungen“ und aktivieren Sie die Option „ON > OFF nach 8 Sekunden“.
Seitenanfang

23. Kann ich die Zeit zum Wechseln vom Reactive Lighting Modus in den konstanten Modus ändern?
Ja - Laden Sie die OS by Petzl Software herunter und installieren Sie diese. Erstellen Sie basierend auf dem verwendeten Profil ein benutzerspezifisches Profil und gehen Sie mit den Tasten + und -.in den nächsten Bereich.
Seitenanfang

24. Kann ich die Zeit zum Wechseln des Profils bei meiner Lampe ändern?
Ja - Laden Sie die OS-Software herunter und installieren Sie diese. Erstellen Sie basierend auf dem verwendeten Profil ein benutzerspezifisches Profil und gehen Sie auf die Einstellungsseite, Registerkarte „Andere Einstellungen“ und ändern Sie die Zeit im nächsten Bereich mit den Tasten + und -.
Seitenanfang