Unter dem Sternenhimmel des Piedra Parada: Auszug aus dem Klettertopo und bislang unveröffentlichte Fotos!

Um die Highlights des Petzl RocTrip Argentina 2012 noch einmal zu erleben, teilen Sam Bié und Guillaume Vallot einige ihrer besten Aufnahmen. Eine Auswahl von dreißig Schnappschüssen mit eindrucksvollen Begehungen führen uns in die spezielle Atmosphäre des Piedra Parada.

Petzl RocTrip 2012 - Piedra Parada

 

In dieser Schlucht mit den steil abfallenden Wänden, surrealistischen Sonnenuntergängen, diffusem Lichteinfall, der durch den Widerschein des Sonnenlichts auf den Felswänden hervorgerufen wird, haben Sam Bié und Guillaume Vallot einzigartige Klettermomente eingefangen.
 

Um die Bilder anzuzeigen, auf "Vollbild" klicken.

 

Hintergrundbilder

Petzl RocTrip 2012 - Piedra ParadaPetzl RocTrip 2012 - Piedra ParadaPetzl RocTrip 2012 - Piedra ParadaPetzl RocTrip 2012 - Piedra Parada
 

Wer sich die argentinische Sonne auf den Schirm holen möchte, dem stehen Hintergrundbilder zum Download zur Verfügung für:

PC

1280x1024 [zip - 2,4 Mo]
1440x900 [zip - 1,9 Mo]

Tablet-PC
 

1280x800 [zip - 3,1 Mo]
(type Galaxy Tab Samsung)

Mobiltelefon
 

640x960 [zip - 1,3 Mo]

 

 

Klettertopo der Schlucht

Topo Piedra Parada - Petzl RocTrip Argentina

Wir stellen einen Teil des Klettertopos vom Piedra Parada und der Bruitera-Schlucht zur Verfügung. Das vollständige Topo wird zur Zeit neu aufgelegt und ist demnächst auf der ganz in der Nähe des Piedra Parada gelegenen Ranch von Mario Moncada und in den Fremdenverkehrsbüros der Region verfügbar.

Auszug des Klettertopos herunterladen [pdf - 1,7 Mo]

 

 

Fortsetzung folgt

Das BarakaFlims Team ist dabei, das offizielle Video des Petzl RocTrip Argentina fertigzustellen. Der von Vladimir Cellier und Guillaume Broust inszenierte zwanzigminütige Film soll in den nächsten Wochen herauskommen. Das Ergebnis wird der Schlucht sicher gerecht!
 
 

Mehr Informationen

 

 

Antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <hr> <br> <img> <object> <embed> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <h6> <p> <span> <b> <i> <u>

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen