VIDEO - Rockin' Cuba, der neue Film von Baraka Flims

Baraka Flims präsentiert uns hier sein neuestes Juwel, das Ergebnis einer mehrjährigen Arbeit, in einer subtilen Mischung aus musikalischer Unterhaltung und Kletterfilm. In diesem 28 Minuten langen Film wurde kein Detail dem Zufall überlassen. Alles ist stimmig und passt. Die Musiker begleiten die Kletterer in ihrem Tanz, der das musikalische Konzept bis zum Äußersten ausreizt.

Das Video erzählt die Geschichte von sechs Kletterern, die nach Kuba reisen, um neue Kletterrouten einzurichten. Mickaël Fuselier und Nina Caprez, gute Bekannte aus den Petzl Videos, werden von Enzo Oddo, Mélissa Le Nevé, Cédric Lachat und Sébastien Boussogne begleitet. Die fröhliche Truppe richtet einen kompletten Sektor im Valle de Viñales ein, während ein zweites Team einen anderen Weg einschlägt. Vladimir Cellier, Cutter und Musiker von Baraka Flims, hat beim Film des Petzl RocTrip China 2011 Regie geführt. Er filmt eine große Zahl von Musikern und viele unterschiedliche Situationen, um alle Personen durch die Musik zusammenzuführen.
 

 

 
Die komplette Version des Films (28 Min) steht auf ihrer Website zum Download zur Verfügung. Der Original-Soundtrack wird etwas später verfügbar sein, aber in der Zwischenzeit können Sie die Musik ihrer anderen Filme (Ganesh, Tuzgle, Silbergeier usw.) herunterladen. Das Baraka Flims Team arbeitet jetzt am Film des Petzl RocTrip Argentina 2012 und hält einige bislang nur Vladimir bekannte pikante Überraschungen bereit. Wir freuen uns schon darauf, Ihnen diesen Film vorzustellen! Bleiben Sie dran, um mehr Informationen zu erhalten. Bis dahin viel Spaß beim Klettern!

 

Das komplette Profil der Mitglieder des Petzl-Teams sehen

Weitere Informationen

 


 
 

 
 

 
 
 

 

 

Antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <hr> <br> <img> <object> <embed> <h1> <h2> <h3> <h4> <h5> <h6> <p> <span> <b> <i> <u>

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen